Fotokurs Werratal und Eichsfeld

Ein wunderbarer Tag

Am letzten Samstag haben wir uns um 10:00 Uhr im Kleegarten in Heldra getroffen, um einen Tag nur mit fotografieren zu verbringen. Wir, das waren 12 Teilnehmer und der Fotograf Dieter Horn von der Fotoschule Horn in Eisenach. Nach kurzer Besprechung sind wir in Fahrgemeinschaften losgefahren zu folgenden Abenteuern:

Treffurt – Straße mit Fachwerkhäusern

verkürzte Perspektive mit Teleobjektiv  bei der Gestaltung wird die „Verdichtende“ oder “Bildraffende“ Eigenschaft des Teleobjektivs genutzt

Verlassene Orte an der Werra

Stillleben  –  ein zugewucherter Oldtimer war das Objekt auf einem verlassenen Hof- dokumentarisches Bild in  Schwarzweißfotografie und/oder Sepiaton

Hafen Wanfried mit Werra

Langzeitbelichtung am Tag  mit Grauverlaufsfilter  (ohne Sonne)

Stadt Wanfried

Detailaufnahmen von Fachwerkhäusern

Ludderwasserfall in Großbartloff

Bildgestaltung –  Teleobjektive für die große Darstellung des schönsten Details – Wasserfall

Dieteröder Klippen

Die  Landschaft in der Übersicht  sowie Detail einer Landschaft vom Aussichtspunkt –  im Abendlicht mit Sonne mit Polfilter (goldene Stunde)  –

Werrabrücke in Eschwege

Bildgestaltung  „die Blaue Stunde“ mit Wasserspiegelung

Es war eine sehr schöne Erfahrung für mich und der Tag war durch und durch harmonisch und prima vorbereitet von Dieter, der uns allen zwischendurch auch noch ein tolles Picknick an der Lindenhecke bei Schierschwende spendiert hat.

Er hatte den ganzen Tag eine Engelsgeduld mit allen, hat auch ohne Murren  etwas zum 2. Mal erklärt und ich habe an diesem Tag mehr über Fotografie und über meine Kamera (Nikon D5200)  gelernt  als in den letzten 3 Jahren. Ich kann inzwischen auch mein Stativ im Schlaf auf und abbauen.

 

Im Nachhinein haben wir sehr hilfreiche Ausarbeitungen über unsere Übungen per eMail erhalten, die ich sicher noch ganz oft in Anspruch nehmen werde.

5 Gedanken zu „Fotokurs Werratal und Eichsfeld“

  1. Wow, die Bilder mit den geschwungenen Hügeln sind sehr gelungen, noch besser gefallen mir nur die am Wasser während der blauen Stunde! Wunderbare Stimmungen – Mehr davon! 🙂

  2. Deine sind wunderschön, habe auch vieles aus Leipzig wiedererkannt ich war schon zweimal da. 😊😊Es war sicher sehr mutig in so ein kleines kleines Flugzeug ein zu steigen? Aber du hast eine menge gesehen. Toll. 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.